Compotech - Kunststofflösungen mit optimaler Designflexibilität.Compotech - Kunststoff: Leicht und trotzdem beständig.

Polyesterharz

Polyesterharz wird für Faserverbundwerkstoffe genutzt

Polyesterharz wird in der heutigen Industrie vielseitig eingesetzt. Die Compotech AG, ein auf faserverstärkte Werkstoffe spezialisiertes Unternehmen, stellt Faserverbundstoffe mithilfe von Polyesterharz her. Durch den Einsatz von Polyesterharz lassen sich die unterschiedlichsten Bauteile realisieren.

Die Compotech AG ist der richtige Ansprechpartner, für mittlere und grosse Unternehmen, die Bauteile aus hochwertigen Faserverbundwerkstoffen mit Polyesterharz herstellen lassen möchten. Der Schweizer Kunststoffspezialist hat seinen Sitz in Weinfelden und arbeitet als Zuliefererbetrieb mit Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen zusammen. Zu den Kunden, die unter anderem Faserverbundwerkstoffe mit Polyesterharz herstellen lassen, gehören Unternehmen aus dem Maschinenbau, dem Transportwesen, der Elektrotechnik und der Medizinalbranche. Viele Branchen haben erkannt, dass faserverstärkte Kunststoffe wesentlich mehr Spielraum bei der Gestaltung bieten als konventionelle Werkstoffe wie Holz, Stahl oder Aluminium. Mithilfe der Nutzung unterschiedlicher Kunststoffe wie Polyesterharz lassen sich zahlreiche Projekte realisieren.

Welche Vorteile bieten Faserverbundwerkstoffe mit Polyesterharz?

Polyesterharz, das beispielsweise mit Glasfasern verstärkt wurde, bietet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten. Der Formenvielfalt sind bei Faserverbundwerkstoffen mit Polyesterharz kaum Grenzen gesetzt. Glasfaserverstärktes Polyesterharz bietet beispielsweise den Vorteil, dass die daraus hergestellten Formteile eine hohe mechanische Festigkeit aufweisen, dabei jedoch nur ein geringes spezifisches Gewicht haben. Daneben zeichnen sich Faserverbundwerkstoffe mit Polyesterharz durch hohe thermische Werte sowie Wärmestandfestigkeiten aus. Auf Wunsch können Faserverbundwerkstoffe mit Polyesterharz auch so gestaltet werden, dass diese die Höchstanforderungen für Schwerentflammbarkeit erfüllen. Faserverbundwerkstoffe mit Polyesterharz können mithilfe verschiedener Zusatzstoffe weiter modifiziert und den jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Mit Glasfaser verstärktes Polyesterharz weist zudem ausgezeichnete elektrische Werte auf, ist gegenüber Chemikalien weitestgehend beständig und kann eingefärbt werden.

Die Einsatzgebiete von faserverstärktem Polyesterharz

Faserverstärktes Polyesterharz bietet sich für die Herstellung unterschiedlichster Bauteile an. Genutzt werden Faserverbundwerkstoffe beispielsweise im Baugewerbe, in der Elektroindustrie, im Transportwesen und im Maschinenbau. Wir besprechen gerne mit Ihnen, ob Faserverbundwerkstoffe mit Polyesterharz für Ihre Ziele die richtige Wahl sind.

Weitere Informationen zum Thema Polyesterharz: